Los

KONTAKT:

St. Ansgarii Gemeinde
Schwachhauser Heerstr. 40
28209 Bremen

Tel.: 0421 841391-0
Fax: 0421 841391-10

st.ansgarii@ich-will-keinen-spamkirche-bremen.de

Öffnungszeiten

montags, dienstags, mittwochs,
9.00 - 13.00 Uhr
donnerstags: (nicht in den Schulferien!)
15.00 - 18.00 Uhr
freitags:10.00 - 13.00 Uhr

Pastorin
Ulrike Oetken
Telefon: 0421 / 347 82 94
Durchwahl im Gemeindehaus
Telefon: 0421 / 841391-20
Fax: 0421 / 841391-10
- außer montags -

pastorin.oetken@kirche-bremen.de


Sprechstunde im
Gemeindehaus:

jeden 1. Mittwoch
8.30 - 9.30 Uhr

Kantor
Kai Niko Henke
Telefon: 0421/343435
kantor@ich-will-keinen-spamansgarii.de

Sozialpädagogin
Sabine Gaede
Telefon: 0421/841391-30
gaede@ich-will-keinen-spamkirche-bremen.de

Diakonin
Inga Kießling
Telefon: 0421/84 13 91-31
inga.kiessling@ich-will-keinen-spamkirche-bremen.de

Sprechstunde imGemeindehausjeden 3. Donnerstagvon 15.00 - 16.00 Uhr 

Bankverbindung
Gemeinde St. Ansgarii
Die Sparkasse Bremen

IBAN: DE87290501010001142199

BIC: SBREDE22XXX




 

 

Uta Michael
Heiner Rosebrock
Anna Rodenhausen
Thomas Joppig
Karsten Lüpke
Imke Gründahl
Ingeborg Mehser
Georges Schmitz
Juliane Bickern
Manfred Kösling

Kirchenvorstand

Die Angelegenheiten der Gemeinde werden von dem Konvent, dem Kirchenvorstand, den Bauherren, den Pastoren und der Diakonie wahrgenommen (Quelle: Gemeindeordnung)
Der Kirchenvorstand ist das zentrale Gremium der Gemeinde. Er steuert die wesentlichen organisatorischen und inhaltlichen Dinge des Gemeindelebens und setzt sich wie folgt zusammen:

  • Fünf männliche und fünf weibliche Gemeindemitglieder. Jeweils 2 Mitglieder werden jährlich (zumeist im Januar  vom  Konvent - einer Art Vollversammlung der Gemeinde - gewählt. Sollten Sie Interesse an der Teilnahme im Konvent haben, wenden Sie sich bitte an das Gemeindesekretariat, das Sie in die Konventsliste aufnimmt.
  • die Bauherren. Ihnen obliegt die Leitung und Verwaltung der Gemeinde in Abstimmung mit den Pastoren. Der verwaltende Bauherr/die verwaltende Bauherrin  führt die Geschäfte der laufenden Verwaltung und die Rechnung der Gemeinde.
  • die Pastorin
  • zwei von der Diakonie bestimmte Diakone
  • Vertreter der Gemeinde im Kirchentag

Zu den Hauptaufgaben des Kirchenvorstandes gehört die Aufsicht über die Führung aller Vermögensangelegenheiten der Gemeinde, die Genehmigung des Haushalts und die Veranlassung der Rechnungsprüfung.
Die Mitglieder des Kirchenvorstandes sind Ansprechpartner für die vielfältigen Themen des Gemeindelebens und sind offen für neue Initiativen aus der Gemeinde heraus.

Die verschiedenen Themenschwerpunkte sind unter den Vorstandsmitgliedern aufgeteilt. Schreiben Sie uns an, wenn Sie Fragen haben oder mitarbeiten möchten.